Machine Learning

Machine Learning

Dinge tun, die bisher unmöglich waren

Unsere Mission ist es, die Lücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu schließen. Wir wollen die in der Forschung rasant aufkeimenden Erkenntnisse zeitnah zu echten Mehrwerten für die Industrie machen.

Viele Aufgaben sind so komplex, dass wir mit klassischer Programmierung einem Computer nicht mehr vorgeben können, wie er sie zu lösen hat. Einem Computer stattdessen beibringen, wie er selbstständig lernen kann? Lange Zeit Utopie, doch inzwischen als Teil der Künstlichen Intelligenz Realität.

Dinge tun, die bisher unmöglich waren

Mit Künstlicher Intelligenz der Konkurrenz voraus

Verstaubte Ansätze? Werdet ihr bei uns nicht finden. Wir setzen auf den aktuellen Stand der Forschung. Denn nur so können wir Software entwickeln, die euch einen reellen Wettbewerbsvorteil verschafft: maßgeschneidert und genau für eure Zwecke optimiert. Ob Machine Learning Potenzial für euer Projektziel aufzeigt, wägen wir gemeinsam in einem Workshop ab. Ihr könnt euch sicher sein: Vom Proof of Concept, über die Lösungsumsetzung bis hin zum praxistauglichen Deployment - wir setzen es um.

Mit Künstlicher Intelligenz der Konkurrenz voraus
Mit Künstlicher Intelligenz der Konkurrenz voraus
Detection
Detection

Detection

Ob Informationen, Muster oder Daten – dank Machine Learning erkennt ein Rechner diese innerhalb kürzester Zeit und macht sie nutzbar, zuverlässiger als ein Mensch. Verhält sich eine Maschine gemessen an ihren aktuellen Zustandsdaten wie gewünscht? Ist ein Produktionsfehler aufgetreten? Wir bauen Algorithmen, die eure Daten perfekt detektieren.

Enhancement
Enhancement

Enhancement

Wir nutzen neuronale Netze, um das Beste aus euren Daten herauszuholen. Ob Aufbereitung, Rekonstruktion oder Generierung – wir optimieren ohne sichtbare Spuren. Kompressionsartefakte? Gehören der Vergangenheit an. Niedrige Bildauflösung? Wir verwenden Superresolution und steigern die Pixelauflösungen um Faktor 2 bis 8 - ohne Qualitätseinbuße! Datenwirrwarr? Wir verwenden neuronale Netze, um Messkurven und Zeitreihen auszuwerten.

Insight
Insight

Insight

Häufig bietet Machine Learning tiefere Einblicke in Daten und Prozesse. Von Projektstart an setzen wir uns intensiv mit euren Daten und trainierten Modellen auseinander und finden ungeahnte, spannende Zusammenhänge. Dies schafft Potenzial, das ihr für weitere Projekte nutzen könnt. Daher arbeiten wir absolut transparent.

Detection

Ob Informationen, Muster oder Daten – dank Machine Learning erkennt ein Rechner diese innerhalb kürzester Zeit und macht sie nutzbar, zuverlässiger als ein Mensch. Verhält sich eine Maschine gemessen an ihren aktuellen Zustandsdaten wie gewünscht? Ist ein Produktionsfehler aufgetreten? Wir bauen Algorithmen, die eure Daten perfekt detektieren.

Enhancement

Wir nutzen neuronale Netze, um das Beste aus euren Daten herauszuholen. Ob Aufbereitung, Rekonstruktion oder Generierung – wir optimieren ohne sichtbare Spuren. Kompressionsartefakte? Gehören der Vergangenheit an. Niedrige Bildauflösung? Wir verwenden Superresolution und steigern die Pixelauflösungen um Faktor 2 bis 8 - ohne Qualitätseinbuße! Datenwirrwarr? Wir verwenden neuronale Netze, um Messkurven und Zeitreihen auszuwerten.

Insight

Häufig bietet Machine Learning tiefere Einblicke in Daten und Prozesse. Von Projektstart an setzen wir uns intensiv mit euren Daten und trainierten Modellen auseinander und finden ungeahnte, spannende Zusammenhänge. Dies schafft Potenzial, das ihr für weitere Projekte nutzen könnt. Daher arbeiten wir absolut transparent.

Forschungsprojekt IIP-Ecosphere

Künstliche Intelligenz für KMU einfach nutzbar zu machen, ist das Ziel des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projekts IIP-Ecosphere. Daran arbeiten wir als Transfer- und Implementierungspartner mit.

Weitere Informationen zum Projekt findest du hier:

Forschungsprojekt IIP-Ecosphere
Forschungsprojekt IIP-Ecosphere

Besuch von Ministerpräsident
Stephan Weil

Am 12.02.2020 durften wir den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil bei uns begrüßen. Weil informierte sich vor Ort über aktuelle Entwicklungen und praktische Anwendungsszenarien aus dem Bereich Machine Learning und nutzte die Gelegenheit – ausgestattet mit VR-Brille und Controllern – selbst auszuprobieren, wie die beiden Technologien Machine Learning und Virtual Reality sinnvoll miteinander verknüpft werden können.

Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil
Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil

Auf der Suche nach Antworten?

Du suchst einen Partner für ein gemeinsames Projekt oder möchtest unsere Experten-Meinung hören? Schreibe uns gerne eine E-Mail oder finde weitere Kontaktinformationen in unserem Kontaktbereich.

Dr. Nils Haldenwang
Dr. Nils HaldenwangBusiness Manager Machine Learning, Standort Osnabrück
Florian Berner
Florian BernerBusiness Manager, Standort Hamburg
Joachim Wilharm
Joachim WilharmBusiness Manager Consumer Electronics, Standort Osnabrück
Niklas Tüpker
Niklas TüpkerBusiness Manager Industry, Standort Osnabrück
Nils Meinen
Nils MeinenBusiness Manager Industry, Standort Osnabrück
Roman Knop
Roman KnopBusiness Manager Agritech, Standort Osnabrück
Thomas Adelmeyer
Thomas AdelmeyerBusiness Manager Consumer Electronics, Standort Osnabrück
Tobias Haslböck
Tobias HaslböckBusiness Manager, Standort Stuttgart